Prof. Dr. Olaf Geramanis: «Alles Negative wird glatt gebügelt. Wir sollen nur noch emotional positiv sein. Das ist fatal.»