23.00 CHF

Miss Moneypenny Dossier
163

Die Assistenz 4.0 (Nr. 21)

Was bedeutet die vierte industrielle Revolution für den Assistenzbereich?

Das Dossier führt Sie durch die Trends und Möglichkeiten der Arbeitswelt mit ganz speziellem Blick auf den Assistenzbereich. Ich zeige Ihnen auf, welche Möglichkeiten sich Ihnen als Assistenz bieten und was uns herausfordern wird.

Diesem Dossier liegen meine Masterarbeit und meine jahrelange Tätigkeit als Assistentin zugrunde. Sie halten also das Ergebnis wissenschaftlicher Forschung, jahrelanger Erfahrung und Wissen durch verschiedenste Weiterbildungen in der Hand.

 

 

 

 

 

 

 

Inhaltsverzeichnis

- Vorwort 8
- Die Industrie im Wandel 10

  Industrie 1.0 10
  Industrie 2.0 11
  Industrie 3.011
- Die Industrie 4.0 12
- Die Assistenz 4.0 14

  Die Spirale des Nicht-KVP 14
  Soft Skills 16
  Die Drehscheibenfunktion 17
  Fachliche Kompetenzen 18
- Das Organisationsmodell nach Gunkel 22
  Fachbereiche 23
  Synergien 24
  Einflussfaktoren 25
  Die Assistenz 4.0 26
  Fazit 26
- Digitalisierung 28
- Trends der neuen Arbeitswelt 32

  Arbeit 4.0 32
  Warum Arbeit 4.0? 36
  Möglichkeiten der Arbeit 4.0 36
  Digital Leadership 36
  Home-Office 37
  Digitale Nomaden 38
  Mein neuer Arbeitskollege 39
  Herausforderungen 39
  Generation 50+ 39
  Veränderungsdynamik 40
  Lebenslanges Lernen 41
  Emotionen 43
- Auswirkungen auf den Assistenzbereich 44
  Möglichkeiten für die Zukunft 47
  Arbeiten als digitale Assistenz 47
  Weiterentwicklung Assistenz 4.0 48
  Weiterentwicklung in den Bereichen 48
  Selbstpräsentation 50
  Netzwerken 51
- Schlusswort 54
- Literaturverzeichnis 55

 

1. Auflage 2019, 58 Seiten

Autor: Kim Gunkel

Shareau GmbH
Alte Chamerstrasse 7
6343 Rotkreuz
Tel. 041 541 03 20
kim@shareau.ch
 

Nach ihrer Weiterbildung als Direktionsassistentin und dem Executive Master Business Administration in digitalem Management und Unternehmensführung (FH) hat sie mit ihrem Geschäftspartner das Dienstleistungsunternehmen Shareau gegründet.

Sie arbeitet als Assistentin der Geschäftsleitung, ist im Schweizer Bildungswesen und in der Politik engagiert. Ihre Vision ist, dass Mitarbeitende ihren Kompetenzen entsprechend eingesetzt werden. Mehr über Kim Gunkel erfahren Sie auf: www.shareau.com

Weitere Artikel von Kim Gunkel